Mit der Familienproduktion KARIN KOMMISSSARIN, nach einem Kriminalhörspiel von Thomas Schmid, verabschiedet sich Schmid´s Laden in die SOMMERPAUSE. Mitte September startet die zweite Spielzeit literarisch, mit einer Literaturgroteske mit Texten von Günter Eich.

Dank an alle, die Schmid´s Laden durch ihren Besuch und das anhaltende Interesse ein Weitermachen ermöglicht haben!

Der neue Spielplan im Überblick

NEU! NEU! NEU!
Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

Das aktuelle Schmid´s Laden Video: