Schmid´s Laden Produktion: Komponistenporträt GUSTAV MAHLER

Komponistenporträt GUSTAV MAHLER
Komponistenporträt GUSTAV MAHLER
Komponistenporträt GUSTAV MAHLER
Komponistenporträt GUSTAV MAHLER
Komponistenporträt GUSTAV MAHLER
Komponistenportraät GUSTAV MAHLER
Komponistenporträt GUSTAV MAHLER
Komponistenporträt GUSTAV MAHLER

Kurzbeschreibung

Gustav Mahler (1860-1911) gehört zu den faszinierendsten Komponistenpersönlichkeiten an der Schwelle zur Moderne.
Der Zwiespalt zwischen den Rollen Stardirigent, Familienmensch und Komponist begleitet ihn sein Leben lang. Dieses Komponistenporträt lädt zu einer unterhaltsamen Begegnung mit dem Künstler und Menschen  Gustav Mahler mit all seinen Ecken und Kanten ein. Abwechslungsreich wird die Welt um den Komponisten von verschiedenen Standpunkten aus beleuchtet. Alma Mahler , die Ehefrau des Künstlers, tritt verkörpert von Adelheid Hold auf die Bühne, um sich an das Leben mit dem Komponisten zu erinnern. Als fiktive Person begegnet man dem Mahler-Experten Dr. Gravitzky und einem Zeitzeugen, dem Geiger Arnold Rosé. (Doppelrolle Christoph Goldstein)
Musikalisch im Mittelpunkt dieses Abends steht der Liederkreis „Lieder eines fahrenden Gesellen“, interpretiert von der Mezzosopranistin Ute Feuerecker und dem Pianisten Christoph Schmid.
Aber auch Lieder von Alma Mahler werden zu hören sein.

Lassen Sie sich von einem kurzweiligen, witzigen aber auch anspruchsvollen Abend in die Welt Gustav Mahlers entführen!



KÜNSTLERPORTRÄT: Ute Feuerecker     
KÜNSTLERPORTRÄT: Christoph Schmid 
KÜNSTLERPORTRÄT: Christoph Goldstein
KÜNSTLERPORTRÄT: Adelheid Hold

PRESSESTIMMEN


GASTSPIELVORAUSSETZUNGEN & KONTAKT