SPIELZEIT II 2018 Sept.- Dez.

GEISENHAUSENER SAITENMUSIK Weihnachtskonzert


Co-Produktion Geisenhausener Saitenmusik und Schmid´s Laden

GEISENHAUSENER SAITENMUSIK
Auszeit

Sa 01. Dezember / 20.00
Sa 15. Dezember / 20.00 

Die Geisenhausener Saitenmusik gastiert mit ihrem Weihnachtsprogramm „Auszeit“ in Schmids Laden. Mit traditioneller und internationaler Volksmusik sowie klassischer Musik wollen die fünf Frauen die Zuhörer aus der Hektik der Adventszeit entführen.
Ergänzend werden von Adelheid Hold Texte zur Weihnachtszeit gelesen, die dazu anregen sollen, das Weihnachtsfest aus neuen, einmal anderen Blickwinkeln zu betrachten. Freuen sie sich auf eine ungewöhnliche Auszeit vom altbekannten Vorweihnachtstrubel.

Gunda Lemberger-Tremmel – Hackbrett, Gitarre, Flöten, Gesang
Heidi Unterreithmayr – Hackbrett, Percussion
Katharina Fischer – Harfe
Monika Zirngibl – Kontrabass
Gerdi Wimmer – Gitarre, Klarinette, Flöten

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

CHRISTIAN GROTE Weihnachtskabarett


Gastspiel

CHRISTIAN GROTE
O je, du fröhliche!

Fr 21. Dezember / 20.00

Das frostig-festliche Programm. Hier steht Weihnachten und alles darum herum im Vordergrund. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit präsentiere Christian Grote Heiteres und Hintersinniges rund um die stille Zeit. Lieder und Geschichten, in denen sich jeder irgendwo wieder findet, wenn es beispielsweise um die Herstellung von Weihnachtskrippen, die Qual der rechten Geschenkauswahl oder dem Aufstellen des Tannenbaumes geht. Der Musikkabarettist stellt die Frage, was die Menschen bewegt in dieser gefühlsbetonten Phase des Jahres. Was bedeutet Weihnachten in der heutigen Zeit? Ist es wirklich immer noch das Fest der Liebe? Man erfährt Interessantes und Kurioses über das Fest der Feste, hört unerhörte Versionen bekannter Weihnachtslieder und hört, wie Weihnachten in anderen Ländern klingt. Auch gibt es neueste Erkenntnisse über die Existenz des Weihnachtsmannes. Mit überraschenden Ergebnissen. Alles in allem eine abwechslungsreiche Reise durch das alljährlich wiederkehrende Gefühlschaos der Menschen im Advent.

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

APOLLON`S SMILE Silvesterkonzerte


Gastspiel

APOLLON`S SMILE
Silvesterkonzerte

Mo  31. Dezember / 16.00  Nachmittagsvorstellung
Mo  31. Dezember / 19.00  Abendvorstellung

Hinter dem Singer-Songwriter Duo "Apollon´s Smile" stehen zwei überregional  bekannte Freisinger Musiker – Marc Hanow und Julian Hobmeier.
In diesem Duo sind zwei Generationen durch ihre gemeinsame Liebe und Leidenschaft für die Musik verbunden.
Die  große Bandbreite verschiedener Musikstile, die beide in ihrem musikalischen Erfahrungsschatz tragen, zusammenzuführen sowie Lieder aus verschiedenen musikalischen Zeiträumen, eigenständig und neu zu interpretieren, ist das erklärte Ziel  von „Apollon`s  Smile“.
In ihrem authentischen Stilmix verbinden die beiden Elemente aus Folk, Country-Folk, Pop, Blues und Rock in ihren Songs.
 „Zwei Männer, zwei akustische Gitarren, zwei tolle Stimmen: Wenn die beiden auf der Bühne stehen, ist das ein Versprechen ans Publikum, dass es gleich gute Musik hören und eine tolle Show sehen wird!“

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de