SPIELZEIT II 2018 Sept.- Dez.

AMANNSBERGER + PRILL


Gastspiel

AMANNSBERGER + PRILL
..nichts ist schöner als eine Gitarre...außer vielleicht zwei!

Fr    14. September / 20.00
So   23. September / 17.00

Stefan Amannsberger präsentiert an diesem Abend Musik und Geschichten zu seiner langjährigen Leidenschaft  - der Finger-Picking Gitarre. Die kleine Werkschau mit Musik bekannter Vertreter dieses Genres wie Leo Kottke, Werner Lämmerhirt oder Sigi Schwab ergänzt er mit eigenen Kompositionen.  Den zweiten Konzertteil bereichert der Regensburger Gitarrist Robert Prill, frei nach dem Motto  „ ..nichts ist schöner als eine Gitarre, …außer vielleicht zwei“!
Den Zuhörer erwartet keine artistische Griffbrettartistik, vielmehr Tiefe und Seele im Austausch mit Elementen von Jazz, Blues und Songperlen -  für Freunde feiner Gitarrenmusik ein Pflichttermin!

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

DER MONDKUTSCHER


Eigenproduktion
Wiederaufnahme der ersten Literaturproduktion von Schmid´s Laden

DER MONDKUTSCHER
Szenische Lesung

So  16. September / 17.00  1. Vorstellung
Fr   28. September / 20.00  
2. Vorstellung

Hinweis:
Diese Lesung wird auch im Rahmen von Silicon-Vilstal am 22.+23. September im Trachtenkulturzentrum Holzhausen zu sehen sein!

DER MONDKUTSCHER ist der Titel einer Erzählung in Briefform.
Protagonist ist ein alternder NASA-Astronaut, Mitglied der Apollo 12 Mission, der einen letzten Brief an seinen Sohn schreibt.
In diesem Brief schildert der Vater dem Sohn die inneren Umstände
seiner Mondfahrt.
Der Text geht also nicht den äußeren Abenteuern nach, die mit der Raumfahrt verbunden sind, sondern den ganz persönlichen inneren Bewegungen eines Menschen, der sich weit möglichst von der Erde entfernt hat.
Ergänzt wird die Lesung mit zugespielten Originalgeräuschen und
Musik von G.F. Händel.

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

(Fotonachweis: Lupo / Pixelio.de)

CARLO WENGER


Co-Produktion Wenger/Schmid´s Laden

Künstler in Niederbayern
CARLO WENGER

EIN LEBEN MIT DEM TON

So  07. Oktober / 17.00  Premiere
Fr   12. Oktober / 20.00 
So  14. Oktober / 17.00 

Der Keramiker und Künstler Carlo Wenger blickt  auf ein ereignisreiches Leben und auf 70 Jahre Beschäftigung mit dem Werkstoff Ton zurück. Begleitend dazu stellt er in einer Ausstellung seine besten Werke vor.

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

OCHSENBAUER-TRIO


Gastspiel

OCHSENBAUER-TRIO
Never Change a Swingin´Team

Jazztrio

Fr 26. Oktober / 17.00  Nur ein Konzert!

Improvisation, Jazz-Rhythmik- und Harmonik, Individualität sowie Traditionsbezug sind die Kennzeichen des Jazz. Genau diese Eigenschaften beschreiben die Musik des Johannes Ochsenbauer Trios  treffend.
Das mit Tizian Jost (Piano), Michael Keul (Schlagzeug) und dem Bandleader Johannes Ochsenbauer (Kontrabass) hochkarätig besetzte Jazz-Trio widmet sich dem Straight Ahead Jazz in all seinen Facetten.
Die Auswahl der Stücke und die Arrangements sind maßgeschneidert auf die drei Musiker Ochsenbauer, Jost und Keul, die in dieser Besetzung seit 10 Jahren musizieren.
Das Trio frönt in feiner Spielkultur dem von Bill Evans inspirierten Ideal jener gleichberechtigten Kommunikation, in der drei Individuen zu einem Ganzen verschmelzen. Dass dies mehr als die Summe seiner Teile ist, verdankt es ganz wesentlich der selbstbewussten Kreativität,  Energie, Kommunikation und Spielfreude der versierten Musiker.

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

DIE GEDANKENVERKRÜMMUNG


Eigen-Produktion

DIE GEDANKENVERKRÜMMUNG
Narreteien eines irrfahrenden Jahrmarktkünstlers

Buchvorstellung zur Drucklegung des Romans

So  04. November / 17.00  Premiere
Fr   16. November / 20.00 
Fr   30. November / 20.00 

Die Gedankenverkrümmung“ ist Christoph Schmids erster Roman. Zur Drucklegung  stellt der Autor das Werk vor, indem es vor allem um die Gedanken eines 8 -jährigen Jungen geht, der gezwungen ist die Welt mit anderen Augen sehen zu lernen.
Die Pianistin Marita Maierholzner übernimmt mit Preludes des  Russen A. Skrijabin den musikalischen Gegenpart .

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

MEINE GROSSEN BRÜDER


Co-Produktion Lenz/Schmid´s Laden

Hannah Lenz
MEINE GROSSEN BRÜDER

Lyrisch-musikalische Hommage an die Künstler
in der Zeit des 1. Weltkrieges

Fr  23. November / 20.00  Premiere
So 25. November / 17.00 

Die Schweriner Lyrikerin Hannah Lenz stellt ihr Programm „Meine Großen Brüder“ vor. Eine dichterische Hommage an die Maler Chagall, Feininger und Marc, die zur Zeit des 1. Weltkrieges lebten und arbeiteten. Die Landshuter Musiker Sylvia Strasser (Gesang) und der Gitarrist Tom Weber haben für diesen Abend ein ergänzendes Musikkonzept  entwickelt.

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

WEIHNACHTSKONZERT


Co-Produktion

WEIHNACHSTKONZERT
Titel

So  0o. Dezember /17.00  Premiere
Fr   00. Dezember /20.00 
So  00. Dezember /17.00 

IN ARBEIT!

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de

SILVESTERPROGRAMM


Co-Produktion

SILVESTERVORSTELLUNG
Titel

Mo  31. Dezember / 16.00  Nachmittagsvorstellung
Mo  31. Dezember / 20.00 Abendvorstellung

IN ARBEIT!

Kartenvorverkauf und Reservierungen bei Schreibwaren MERTEL in Geisenhausen Tel.: 08743-91600 

Theaterkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn!

Kartenkauf über "Eventbrite" direkt online zum Ausdruck der Karte!
Ein Kontingent von je 15 Karten pro Vorstellung, kann direkt über diesen Internetvorverkauf erworben werden.
Unter folgendem Link können Sie ihre Karte problemlos bezahlen und ausdrucken! (Vorverkaufsgebühr pro Karte 1,50 €)

http://schmidsladen.eventbrite.de